Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Festival Therapeutisches Erzählen in Koblenz/Vallendar

6. September - 8. September

ababahalamaha fuchs e1668798199652

siehe
https://www.erzaehl-festival.de/

Das 4. Internationale Festival des Therapeutischen Erzählens findet am

06.- 08. September 2024 im Gästehaus Marienau in Vallendar, bei Koblenz, statt.

  • Referenten aus 10 Ländern und 3 Kontinenten
  • Offene Bühne für Teilnehmende, die in Kurzvorträgen ihre Geschichten und Methoden beisteuern
  • für Menschen in beratenden, erziehenden, gesundheitlichen und sozialen Berufen

Geschichten für das Leben

Jeden Tag erzählen wir uns Geschichten, vom gescheiterten oder geglückten, bedrohten und geretteten Leben… Was, wenn nicht nur das Leben unsere Geschichten hervorbringt, sondern auch die Geschichten unser Leben und Erleben erzeugen?

Dann wäre das Umerzählen unserer Lebensgeschichten womöglich die

Neugestaltung unseres Lebens!

 

Wenn man das Leben als einen Strom von Geschichten versteht, die wir uns selbst und einander erzählen, ist Psychotherapie vielleicht das Auflösen und Transformieren einengender Geschichten und das Entwickeln und Stabilisieren möglichkeitserweiternder Geschichten.

 

Beim Internationalen Festival des Therapeutischen Erzählens kommen Erzähler aus 10 Ländern zusammen, um erlebbar zu machen, wie Geschichten unser Leben heilsam verändern können. Dabei entfaltet sich ein Reichtum an Gestaltungsvarianten: Erzählt werden therapeutische Geschichten im Gewand von spontanen Liedern und Comics, Marionettenspiel, digitalen Medien, Anekdoten, Stegreiferzählungen, Trancereisen und Skulpturen… Ebenso breit gefächert sind die Einsatzbereiche: Gezeigt wird der Gebrauch von Erzählungen in der Traumatherapie, der Trauerarbeit, auf dem Weg der inneren Versöhnung, der körperlichen Heilung, in der Schule und in vielen weiteren Arbeitsfeldern…

 

Weil wir glauben, dass Therapie und Entwicklung mit Freude, Humor und Lebendigkeit verbunden sind, feiern wir die Entdeckung heilsamer Geschichten als Festival.

 

Das heißt, wir legen den Fokus auf das unmittelbare Erproben und Erleben all der Haltungen und Techniken, die sich beim Therapeutischen Erzählen bewährt haben und genießen dabei das Lernen und Leben.

Details

Beginn:
6. September
Ende:
8. September
Webseite:
https://www.erzaehl-festival.de/